|
|
A A A

Leitung & Administration

Geschäftsleitung

Heidi Ruprecht ist Mitinhaberin und Co-Geschäftsführerin der Sentivo GmbH. Sie hat eine breite Erfahrung als hauswirtschaftliche Betriebsleiterin in Spitälern, Heimen und in der Privatwirtschaft sowie in der Seniorenbetreuung und als langjähriges Kadermitglied bei der Pro Senectute Kanton Zürich. Sie ist ausgebildete Heimleiterin mit eidgenössischem Diplom. Berufsbegleitend hat sie an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (zhaw) den Executive Master of Public Management erworben.

Dank Ihren beruflichen Erfahrungen ist sie den Umgang mit Menschen in den verschiedensten Lebenssituationen gewohnt und kann gut auf deren Bedürfnisse eingehen.

Walter Ruprecht ist Mitinhaber und Co-Geschäftsführer der Sentivo GmbH. Er ist Betriebswirtschafter (lic.oec.) und hat jahrzehntelange Erfahrungen in Führungspositionen in der Privatwirtschaft und in der Verwaltung. Dadurch hat er eine grosse Kompetenz im Umgang mit Kundinnen und Kunden erworben.

Kundenberatung / Administration / Assistenz der Geschäftsleitung

Andrea Ruprecht hat sich berufsbegleitend zur dipl. Betriebswirtschafterin HF ausgebildet. Sie arbeitet seit August 2012 bei der Sentivo GmbH. Dank ihrer Ausbildung und ihrer beruflichen Erfahrung bei der Sentivo GmbH und vorher 4 Jahre im Bestattungs- und Friedhofamt der Stadt Zürich besitzt sie die notwendige Sensibilität im Umgang mit älteren Menschen. Sie ist auch als Pflegehelferin SRK zertifiziert.

Stéphanie Ruprecht arbeitet seit Mai 2014 bei der Sentivo GmbH. Sie hat im gleichen Jahr berufsbegleitend das Studium an der ZHAW (Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften) mit dem Bachelor of Science (BSC) ZFH in Betriebsökonomie abgeschlossen. Vor und während dem Studium arbeitete sie mehrere Jahre in der Administration grösserer und kleinerer Unternehmen der Privatwirtschaft.

Barbara Monhart unterstützt seit November 2017 die Sentivo GmbH im Büro. 2010 hat sie das Studium an der ZHAW mit dem Bachelor of Science ZFH in Pflege abgeschlossen. Seit dem Studium sammelte sie langjährige Erfahrung in der Langzeitpflege. In verschiedenen Spitexorganisationen konnte sie sich wertvolles Wissen rum um die Betreuung Zuhause aneignen.